> > >  Jobs bei netcup: Kolleginnen und Kollegen gesucht! Supportmitarbeiter (m/w/d) und Systemadministrator (m/w/d)  < < <
Support: Mo-Fr. 10-18 Uhr +49 721 754 0 755 0

Cloud vLAN 2,5 Gbit/s

Mit einem Cloud vLAN können Sie ein privates LAN zwischen folgenden Produkten aufbauen: Root-Server, VPS und Storage-Server.

Der Tarif Cloud vLAN Giga beinhaltet ein vLAN mit einer maximalen Bandbreite von 2,5 Gbit/s. Höhere Bandbreiten können kostenpflichtig gebucht werden. Die Verwaltung der vLANs geschieht bequem über das Servercontrolpanel.
19,99¤ pro Monat
Weitere Informationen
Schalten Sie mehrere Root-Server, VPS oder Storage-Server via vLAN zusammen.
Weitere Informationen
Schalten Sie mehrere Root-Server, VPS oder Storage-Server via vLAN zusammen.
Vertragliches
Einrichtungsgebühr 0 € (inkl. 16% MwSt.)
Mindestvertragslaufzeit 6 Monate
Abrechnungsperiode 1 Monat
Versandkosten keine
Zahlungsarten
  • EC Icon Lastschriftverfahren
  • Überweisung Icon Banküberweisung
  • PayPal Icon PayPal
Leistungen
Maximale Bandbreite im vLAN: 2,5 Gbit/s *
Anzahl Server im vLAN: unbegrenzt
Verwaltung über SCP: JA
Traffic-Volumen: unbegrenzt
Bandbreiten Upgrade: derzeit nicht möglich
vNICs kostenlos enthalten: JA
NAT ins WAN: nein
Produktdaten
Einrichtungsgebühr 0 € (inkl. 16% MwSt.)
Preis pro Monat 19,99 € (inkl. 16% MwSt.)
Mindestvertragslaufzeit 6 Monate
Abrechnungsperiode 1 Monat
Produkt-Kompatibilität
Root-Server: JA
VPS: JA
Storage-Server: JA
Linux-vServer: nein
Dedizierte-Server: nein
Managed (p)Server: nein
Webhosting: nein
*) abhängig vom gebuchten Root-Server, VPS oder Storage-Server. Root-Server ab Generation 9 erreichen den maximal möglichen Durchsatz. Root-Server ab Generation 8 erreichen als maximal möglichen Durchsatz 1 Gbit/s. Bei anderen Root-Server- und Storage-Server-Produkten sind bis zu 500 MBit/s Durchsatz maximal möglich. VPS schaffen maximal 200 Mbit/s Durchsatz. Mehrere Cloud vLANs die auf den selben Root-Server, Storage-Server oder VPS geschaltet werden, teilen sich die maximal verfügbare Bandbreite untereinander je Root-Server, Storage-Server oder VPS auf.